Allgemein

Fingerlos mit Sahnehäubchen

Für süße Spatzen, lange Schläfer und Cafeliebhaber oder jene, die schon lääängst die Pension genießen bietet das Cafe Fingerlos nahe des Mirabell Platzes ein stadtliche Plätzchen mit traditionellem Salzburger Flair.
Betritt man das Cafe, mag es zu Beginn den Anschein erwecken, dass hier alles überfüllt und laut ist. Auf den zweiten Blick erklärt sich von selbst weshalb: links neben dem Eingang (meine liebste Aussicht) erstreckt sich ein breiter Augenschmaus welcher einem Schleckermaul wie mir jeden Herzenswunsch erfüllt: Von Sahnecremeschnitten, Croissants bis über diverse, liebevoll dekoriterte Törtchen bekommt man hier so ziemlich alles!
Deshalb waren wir aber gar nicht hier!
Geplant war Qualitytime, nur für uns zwei, da wir endlich mal dringend Auszeit nötig hatten (Tja und da soll noch einer sagen Studenten hätten genug Freizeit…never!!). Was bot sich da wohl besser als an einem verregneten Samstag gegen 12Uhr mittags an einem schicken Fensterplatz in schwerelose Gespräche zu versinken? Zwar sollte man für ein nettes Frühstück in der Altstadt besonders in der Festspielzeit dringend(!) reservieren, wir beide jedoch hatten mal wieder Glück.
Serviert wurde uns (für trainierte Mägen) ein Fingerlosfrühstück, welches eine Käsevariation, Schinken, Salami, Eierspeis, Aufstrich, Croissant mit Marmelade, und einem Frischkornmüsli bietete. Für figurbewusste Ladies , jene die für ihren Insta.Account bunte Selfies mögen oder jene, einem Laufstegauftritt kurz bevor stehen wollen bietet das Vitalfrühstück eine kunterbunte Kreation aus Avocado, Radieschen und anderer Rohkost, Obst, Aufstrich & Honig mit Vollkornbrot serviert.
Dazu ein frisch gepresster Apfel-Karotten-Saft und ein Cappucino – so lässt sichs leben!
Fingerlos.jpg
Wer heikel ist kann sich sein Frühstück auch selbst zusammenstellen. Jedoch stehen jede Menge anderer Variationen im Angebot, wie unter anderem das Frischkäsefrühstück, Croissant Frühstück, Lachsfrühstück und vieles mehr. Preislich gesehen schwankt man bei den meisten Kombinationen zwischen €8,- und €17,-.

Fingerlos2.jpg
Schnell versinkt man – wie jeder andere hier – in Klatsch und Tratsch, guckt die ein und ausgehenden Leute an, mustert seinen Tischnachbarn (was unvermeidlich ist, da die Tischchen hier wirklich eng zusammengerrückt sind), vergisst die Zeit und verliert sich unter dem Cafeduft ganz schnell selbst. Was auch alles überhaupt nicht tragisch ist, denn Frühstück wird am Wochenende den ganzen Tag angeboten – das gilt besonders für jene Studies unter euch, die nur Freitagsnachts die Gelegenheit haben, mal richtig einen auf den Putz zu hauen.

…hinterher  schließt man hier natürlich mit einem schicken Sahneschnittchen (+Schlagobers!!) ab und ihr seid „ready to rumble!“ wie unser Sprichhwort so schön lautet.

Schreibt uns euer Feedback und habt einen wundervollen Tag!

Cafe Fingerlos
Franz-Josef-Strasse 9
A – 5020 Salzburg
Tel.: 06 62/87 42 13
http://www.cafe-fingerlos.at/

Euer Gin & eure Chocolate.
Bildschirmfoto 2017-05-11 um 17.06.31

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s